Presse

Der FSC -Friday ruft zu mehr Waldschutz auf

Der FSC Friday soll bewusst machen, wie wichtig es ist Wälder zu schützen und nur zertifiziertes Holz zu erwerben. Quelle: FSC® Deutschland

Getreu der Mission des Forest Stewardship Council “Wälder Für Immer Für Alle” findet am 25. September 2020 der FSC-Friday statt. Der jährlich weltweit zelebrierte Tag wurde ins Leben gerufen, um Wissen, Engagement und Wertschätzung für die verantwortungsvolle Waldwirtschaft zu fördern.

Die Life Forestry Switzerland AG unterstützt diesen Tag ebenso wie die gesamte Arbeit des FSC® und leistet bereits seit Jahren mittels zertifizierter Plantagen sowie schonender, umweltbewusster Plantagenbewirtschaftung ihren Teil, um die Prinzipien des FSC® bestmöglich umzusetzen. Life Forestry teilt die Ansichten der Organisation, die sich in ihren Grundprinzipien für verantwortungsvolle Forstwirtschaft in Verbindung mit nationalen Indikatoren einsetzt. Durch diesen unermüdlichen Einsatz sollen weltweit wichtige Sozial- und Umweltstandards im Wald abgesichert werden. Bereits heute gilt das FSC®-Siegel als einer der vertrauenswürdigsten Indikatoren, um weltweit nachhaltig angepflanztes und verarbeitetes Holz zu kennzeichnen.

Mit dem diesjährigen Motto “Forests For All Together” und dem Hashtag #FSCFriday2020 sollen mehr Unternehmen dazu bewegt werden, ihre Produkte zertifizieren zu lassen und Käufer dafür sensibilisiert werden, beim Kauf von Holzprodukten auf das Siegel zu achten.