Willkommen bei Teakinvestment

Bei uns finden Sie alles zum Thema Holzinvestment, wie Sie Geld in Holz anlegen können und wie man hohe Rendite durch Investments bei der Life Forestry Group erhält.

Mit Hilfe unseres Blogs können Sie stets auf dem neusten Stand bleiben und unsere Kundenreferenzen geben Ihnen einen kleinen Einblick in den Ablauf des Teakinvestments vor Ort.

Sie haben noch Fragen?

Gerne schicken wir Ihnen auf Anfrage alle Infomaterialien, die Sie zu Life Forestry haben wollen, zu. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Presseseite Life Forestry.

Aktuelles

  • Private Altersvorsorge ist heute wichtiger denn je
    Konstant niedrige Geburtenraten bei steigender Lebenserwartung – dieser gefährlichen Konstellation ist es zu grossen Teilen geschuldet, dass die gesetzliche Rentenversicherung keine wirkliche Absicherung für einen sorgenfreien Ruhestand mehr darstellt.
  • Klima-Champion Costa Rica – ein Vorbild in Sachen Naturschutz
    Wirtschaftlichkeit und Klimaschutz können im Einklang funktionieren, das beweist Costa Rica. Riesigen Aufforstungen und erneuerbare Energien sind nur zwei Punkte, die das Land zum Naturschutz-Vorbild machen. Nächstes Ziel: Klimaneutralität bis 2021.
  • Was bedeutet der Ampel-Koalitionsvertrag für den Wald?
    Am 25. November 2021 hat die neugebildete Ampelkoalition ihren ausgearbeiteten Koalitionsvertrag auf Bundesebene vorgestellt. Ebenfalls ein wichtiger Pfeiler dieser verbindlichen Vereinbarung sind der Umwelt- und Naturschutz. Doch wie genau sehen die Pläne für den Schutz der Wälder aus?
  • Globale Studie zeigt: Verbraucher in wachsender Sorge um Klimawandel
    Der Schutz von Klima und Umwelt ist für Verbraucher keine Randerscheinung mehr. Eine gross angelegte Studie belegt nun sogar, dass er wichtiger denn je ist. Bei Kaufentscheidungen ist Nachhaltigkeit mittlerweile ein wichtigerer Faktor als es etwa Marke und Preis sind. Auch die Sorge um Regenwälder wächst – vor allem in Deutschland.
  • Was ein Entwaldungsstopp für Edelholz-Investments bedeutet
    Mehr als 100 Staaten haben sich beim Weltklimagipfel darauf geeinigt, dass die globale Entwaldung gestoppt werden soll, um Wälder schützen zu können. Die Deadline für diese Vereinbarung liegt bei 2030. Aber was bedeutet ein solcher Plan für Investoren? Welche Auswirkungen hat er insbesondere für Edelholz-Investments?