Teak Inside

Nachhaltig, pflegeleicht & langliebig – Gartenmöbel aus Teak sind heissbegehrt!


Gerade erst hat das Auswärtige Amt die weltweite Reisewarnung bis 15. Juni 2020 verlängert, Politiker betonen wieder und wieder, dass der Sommerurlaub dieses Jahr ausfallen wird. Für viele ist das eine indirekte Aufforderung, um genau jetzt den eigenen Garten oder Balkon umso mehr zu einer kleinen heimischen Oase der Erholung herzurichten.

Der Absatz in Gartencentern boomt aktuell, höchste Zeit aktiv zu werden. Neben bunten Blumenbeeten und gemähtem Rasen kommt es aber besonders auf die geeigneten Gartenmöbel an. Teak-Möbel zählen hierbei seit Langem weltweit zu den beliebtesten Produkten! Was sie so einzigartig macht und gegenüber anderen Produkte hervorhebt, erfahren Sie hier.

News Costa Rica, News Ecuador, Teak Inside

Warum brennen die Plantagen der Life Forestry nicht?

Es scheint in den letzten Jahren als würde ein Rekordsommer den jeweils vorherigen übertrumpfen wollen. Hitzehöchstwerte stellen einander wieder und wieder ein – und das nicht nur in Deutschland. Einhergehend mit den extremen Temperaturen und dem oftmals viel zu trockenen Klima ist eine erhöhte Waldbrandgefahr. Vielen sind die Bilder der Buschfeuer in Australien noch sehr präsent im Gedächtnis geblieben, damals brannte das Land, teils unkontrollierbar heftig, von Juni 2019 bis März 2020 durchgehend.

Teak Inside

Was ist die „neue“ Teakwirtschaft?

Eine spektakuläre Holzernte innerhalb von 20 Jahren? Aus Sicht eines europäischen Forstwirts eine vergleichsweise kurze Zeit. Kann Teakholz in solch kurzer Zeit wirklich ausreichend wachsen und Erträge einbringen? Absolut, weiss die Life Forestry, dank der „neuen“ Teakwirtschaft. Aber was bedeutet das überhaupt, was zeichnet sie aus und worin liegen die Chancen für Anleger?

Teak Inside

Edelholz inside – Was ist echt edel?

Edelholz ist ein Versprechen von Schönheit und Qualität. Sofort assoziiert man es mit raren Designer-Möbelstücken, Yachten und anderen Luxusgütern.

Leider stellt sich jedoch immer wieder heraus, dass es sich manchmal als Marketing-Mogelpackung entpuppt, als Trick, um gewöhnliches Nutzholz unberechtigt teuer zu verkaufen. Sieht man sich im Internet nach Edelholzinvestments um, wird deutlich, wie oft hier beschönigt und offensichtlich getäuscht wird. Neben echtem Edelholz, wie dem von Life Forestry angebauten Teakholz, werden viele „falsche Freunde“ angeboten. Grund genug für die Life Forestry, um an dieser Stelle aufzuklären.