Presse

Schockierende Zahlen: Regenwaldabholzung 2020 bereits über 50 Prozent gestiegen

Seit mehreren Monaten ist die weltweite Corona-Pandemie und deren Entwicklung das beherrschende Thema der Medien rund um den Globus. Die Fokussierung auf das Virus und seine Ausbreitung sorgt, neben den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen, auch dafür, dass Themen wie der Umweltschutz und die Abholzung des Regenwaldes in den Hintergrund geraten. Die nun bekannt gewordenen Zahlen für das Jahr 2020 aus Südamerika sind jedoch alarmierend.