News Costa Rica, Teak Inside

Klima-Champion Costa Rica – ein Vorbild in Sachen Naturschutz

Klimaneutralität bis 2050 in Europa, Subventionen in Sachen Nachhaltigkeit für Unternehmen – die Versuche, die Umwelt zu retten, sind weltweit so vielfältig, wie zumeist noch unausgereift. Ist das Klima noch zu retten und wenn ja, wie? Hierzu genügt ein Blick nach Zentralamerika. Das kleine Costa Rica setzt seit Jahren um, worüber andere in schier endlosen Diskussionen nur philosophieren. Und während in Brasilien weiterhin illegal Wälder zur Flächennutzung niedergebrannt werden, beweist Costa Rica, wie eine ökologische Kehrtwende in der Landwirtschaft aussieht. Hier lautet das selbstauferlegte, ambitionierte Ziel: Klimaneutral bis 2021.

Weiterlesen →
Presse

Was bedeutet der Ampel-Koalitionsvertrag für den Wald?

Am 25. November 2021 hat die neugebildete Ampelkoalition ihren ausgearbeiteten Koalitionsvertrag auf Bundesebene vorgestellt. Ebenfalls ein wichtiger Pfeiler dieser verbindlichen Vereinbarung sind der Umwelt- und Naturschutz. Doch wie genau sehen die Pläne für den Schutz der Wälder aus?

Weiterlesen →
Presse

Globale Studie zeigt: Verbraucher in wachsender Sorge um Klimawandel

Der Schutz von Klima und Umwelt ist für Verbraucher keine Randerscheinung mehr. Eine gross angelegte Studie belegt nun sogar, dass er wichtiger denn je ist. Bei Kaufentscheidungen ist Nachhaltigkeit mittlerweile ein wichtigerer Faktor als es etwa Marke und Preis sind. Auch die Sorge um Regenwälder wächst – vor allem in Deutschland.

Weiterlesen →