News Costa Rica, Presse

Weltweiter Waldverlust hat sich verlangsamt – Costa Rica Musterbeispiel für Wiederaufforstung

Vor wenigen Tagen hat die “Food and Agriculture Organization of the United Nations” (FAO) ihre neueste Studie, die “Global Forest Resources Assessment 2020”, veröffentlicht. Hierin wurden weltweit gesammelte Daten aus den letzten dreissig Jahren einander gegenüber gestellt, um die Entwicklung der Wälder aller Länder zu dokumentieren und vergleichen zu können. Dabei konnte sogar aus dem doch negativen Resümee etwas Positives registriert werden, denn: Die globalen Baumbestände werden zwar immer weniger, der Waldverlust hat sich jedoch verlangsamt.

Presse

Erschreckende Zahlen: Abholzung in Europas Wäldern stark gestiegen

Während die Abholzungen im brasilianischen Amazonas-Gebiet die Medien beherrschen, ist weitestgehend unbeachtet geblieben, dass nicht nur Südamerikas Wälder Rodungen zum Opfer fallen, sondern ebenfalls in Europa die Zahlen in erschreckende Höhen gestiegen sind. Die Life Forestry Switzerland AG ist schockiert und zeigt auf, wie es mit nachhaltigen Wald-Investments möglich ist, die natürlichen Wälder und das Klima zu retten.

Presse

Wie kontrolliert der FSC® Unternehmen während der Corona-Pandemie?

Seit über zwei Monaten schon ist der internationale Fernverkehr so gut wie zum Erliegen gekommen. Lockdowns, Grenzschliessungen, Einreiseverbote und die Einstellung des fast gesamten Flugverkehrs sorgen dafür, selbst wichtigste Geschäftsreisen grösstenteils ausfallen müssen. Während sich Vieles im Homeoffice erledigen lässt, sind diese Einschnitte für Organisationen, wie dem FSC® (kurz für Forest Stewardship Council), umso gravierender. Die Durchführung der Zertifizierungen von Betrieben weltweit wird jedoch auch zu diesen Zeiten noch gewährleistet.

Presse

Mit nachhaltigen Investments der Corona-Krise trotzen & Zukunftswege gehen

Kurzarbeit, Kündigungen, Börsencrashs – Corona hat die Menschheit weltweit nicht nur in eine Gesundheits-, sondern mindestens genauso in eine Wirtschaftskrise getrieben. Was an Erspartem noch übrig ist, wird gehütet und gehortet, Anleger zögern und vertagen ihre Investmententscheidungen.

Dabei ist, wenn man sich auf dem Markt richtig umsieht, in manchen Sektoren genau jetzt der ideale Zeitpunkt, um nachhaltig erfolgreich zu investieren – und so auch vor einer möglichen neuen Krise finanziell abgesichert zu sein.