News Costa Rica, News Ecuador, Teak Inside

Warum brennen die Plantagen der Life Forestry nicht?

Es scheint in den letzten Jahren als würde ein Rekordsommer den jeweils vorherigen übertrumpfen wollen. Hitzehöchstwerte stellen einander wieder und wieder ein – und das nicht nur in Deutschland. Einhergehend mit den extremen Temperaturen und dem oftmals viel zu trockenen Klima ist eine erhöhte Waldbrandgefahr. Vielen sind die Bilder der Buschfeuer in Australien noch sehr präsent im Gedächtnis geblieben, damals brannte das Land, teils unkontrollierbar heftig, von Juni 2019 bis März 2020 durchgehend.

Presse, Teak Inside

Vermutlich teuerstes Teakholz aller Zeiten für die Gorch Fock

Auch Life Forestry überrascht von Edelholzpreisen des deutschen Verteidigungsministeriums

Jedermann weiss, dass Teakholz als König der Edelhölzer zu den wertvollsten Holzarten überhaupt zählt. Da wundert es auch nicht, dass dafür hohe Preise gezahlt werden. Was Teak dabei so besonders macht sind, neben dem eleganten Aussehen, seine einzigartigen Materialeigenschaften. Vor allem der Umstand, dass Teakholz auch bei Nässe nicht rutschig oder glitschig wird, macht es seit Jahrhunderten zu einem der beliebtesten Hölzer für Decks im Schiffsbau.

Daher sollte auch das deutsche Vorzeigeschiff, das Segelschulschiff der deutschen Marine, die „Gorch Fock“, anlässlich ihrer dringend notwendigen Renovierung mit Teakdecks ausgestattet werden.

Die “Gorch Fock” vor der Sanierung im Eismeer vor Neufundland. Quelle: dpa