News Costa Rica, News Ecuador, Teak Inside

Warum brennen die Plantagen der Life Forestry nicht?

Es scheint in den letzten Jahren als würde ein Rekordsommer den jeweils vorherigen übertrumpfen wollen. Hitzehöchstwerte stellen einander wieder und wieder ein – und das nicht nur in Deutschland. Einhergehend mit den extremen Temperaturen und dem oftmals viel zu trockenen Klima ist eine erhöhte Waldbrandgefahr. Vielen sind die Bilder der Buschfeuer in Australien noch sehr präsent im Gedächtnis geblieben, damals brannte das Land, teils unkontrollierbar heftig, von Juni 2019 bis März 2020 durchgehend.

Teak Inside

Edelholz inside – Was ist echt edel?

Edelholz ist ein Versprechen von Schönheit und Qualität. Sofort assoziiert man es mit raren Designer-Möbelstücken, Yachten und anderen Luxusgütern.

Leider stellt sich jedoch immer wieder heraus, dass es sich manchmal als Marketing-Mogelpackung entpuppt, als Trick, um gewöhnliches Nutzholz unberechtigt teuer zu verkaufen. Sieht man sich im Internet nach Edelholzinvestments um, wird deutlich, wie oft hier beschönigt und offensichtlich getäuscht wird. Neben echtem Edelholz, wie dem von Life Forestry angebauten Teakholz, werden viele „falsche Freunde“ angeboten. Grund genug für die Life Forestry, um an dieser Stelle aufzuklären.

News Ecuador, Teak Inside

Weltweite Teak-Experten treffen sich in Ecuador

Life Forestry bei der 3. World Teak Conference
im Mai 2015 in Guayaquil

Die Forst-Experten der Life Forestry Group werden anlässlich der 3. World Teak Conference in der ecuadorianischen Wirtschaftsmetropole über die neuesten Erkenntnisse von ökologisch-nachhaltigem Teakanbau berichten. Gerade kleinere Teakanbauer profitieren von den Life Forestry Erfahrungen, lernen Sie dabei doch, dass sich Naturschutz auch finanziell bezahlbar machen kann.