News Costa Rica, Teak Inside

Klima-Champion Costa Rica – ein Vorbild in Sachen Naturschutz

Klimaneutralität bis 2050 in Europa, Subventionen in Sachen Nachhaltigkeit für Unternehmen – die Versuche, die Umwelt zu retten, sind weltweit so vielfältig, wie zumeist noch unausgereift. Ist das Klima noch zu retten und wenn ja, wie? Hierzu genügt ein Blick nach Zentralamerika. Das kleine Costa Rica setzt seit Jahren um, worüber andere in schier endlosen Diskussionen nur philosophieren. Und während in Brasilien weiterhin illegal Wälder zur Flächennutzung niedergebrannt werden, beweist Costa Rica, wie eine ökologische Kehrtwende in der Landwirtschaft aussieht. Hier lautet das selbstauferlegte, ambitionierte Ziel: Klimaneutral bis 2021.

Weiterlesen →
Presse

Möbelriese IKEA kauft Wald, um ihn zu schützen

Das Thema Nachhaltigkeit scheint nun wirklich bei einigen Global Playern angekommen zu sein – und das nicht nur in Produktform, sondern in für sich sprechenden Taten. Der schwedische Möbelkonzern IKEA wagt hier einen grossen Schritt und hat nun eine riesige Waldfläche im US-Bundesstaat Georgia gekauft. Diese soll jedoch nicht abgeholzt, sondern dauerhaft geschützt werden.

Weiterlesen →
Presse

Nachhaltigkeit hält Einzug auf dem Automobilmarkt

251.044 Kraftfahrzeuge wurden im August 2020 laut Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes zugelassen, ein Minus von etwa 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Während die Zulassungszahlen von Benzinern rückläufig waren, stieg der Anteil an Elektro- und Hybridfahrzeugen. Nachhaltige Alternativen werden in sämtlichen Wirtschaftszweigen essenzieller, nun auch in der Elektroauto-Branche.

Weiterlesen →