Presse

Nachhaltigkeit hält Einzug auf dem Automobilmarkt

251.044 Kraftfahrzeuge wurden im August 2020 laut Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes zugelassen, ein Minus von etwa 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Während die Zulassungszahlen von Benzinern rückläufig waren, stieg der Anteil an Elektro- und Hybridfahrzeugen. Nachhaltige Alternativen werden in sämtlichen Wirtschaftszweigen essenzieller, nun auch in der Elektroauto-Branche.

Presse

Life Forestry gratuliert dem FSC® zur Auszeichnung durch die International Trademark Association

Die International Trademark Association (INTA) hat dem Forest Stewardship Council® einen der begehrten 2019 “INTA Members for a Better Society Awards” verliehen. Diese Auszeichnungen werden ausschliesslich jenen Mitgliedern verliehen, die “im Laufe des Jahres bewiesen haben, wie Warenzeichen die Gesellschaft positiv beeinflussen und das Vertrauen der Verbraucher stärkt durch Initiativen in Bezug auf soziale Verantwortung von Unternehmen, Vielfalt und Integration und/oder kostenlose Rechtsberatung“. Die Life Forestry Switzerland (LFS), die bereits seit Jahren mit dem FSC® zusammenarbeitet und dessen Werte und Standards berücksichtigt, gratuliert herzlich zu dieser verdienten Prämierung.

News Ecuador, Teak Inside

10 Fakten & Infos über Ecuador & seinen Regenwald

Neben Costa Rica ist auch Ecuador Heimat der Life-Forestry-Plantagen. Mag das Land noch so klein auf der Landkarte erscheinen, ist seine biologische Vielfalt doch unumstritten und so gross wie kaum irgendwo anders auf der Welt. Wir haben zehn spannende Fakten und Infos rund um den Regenwald, die Natur und die Umwelt in Ecuador zusammengetragen.

Presse

Warum ist es wichtig nur zertifiziertes Holz von nachhaltigen Plantagen zu kaufen?

Der Handel mit tropischen Edelhölzern boomt, Nachfrage und Verbrauch steigen. Während viele Holzfirmen schnelles Geld wittern und Umweltfaktoren völlig ignorieren, hat die Life Forestry von Beginn an einen anderen Weg eingeschlagen. Neben den ökonomischen Faktoren sind es gleichauf die ökologischen, die den Erfolg des Unternehmens ausmachen. Als Firma mit grossem Bewusstsein für die Artenvielfalt und den Erhalt eines grünen Planeten, wurden auch die einzelnen Arbeitsschritte angepasst, die Bewirtschaftung der Plantagen wird stets schonend betrieben und bei der Wahl und Bepflanzung neuer Flächen darauf geachtet, dass keine Kahlschläge natürlicher Wälder entstehen und die Teakbäume in einem natürlichen Waldökosystem eingebettet werden und so als Teil eines Biosystem für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt funktionieren. Darüber hinaus werden die Plantagen zertifiziert und getreu strenger Kriterien unterhalten.

Aber wieso ist das wichtig? Wieso sollte man ausschliesslich zertifiziertes Holz aus nachhaltigem Anbau kaufen?