News Ecuador, Teak Inside

10 Fakten & Infos über Ecuador & seinen Regenwald

Neben Costa Rica ist auch Ecuador Heimat der Life-Forestry-Plantagen. Mag das Land noch so klein auf der Landkarte erscheinen, ist seine biologische Vielfalt doch unumstritten und so gross wie kaum irgendwo anders auf der Welt. Wir haben zehn spannende Fakten und Infos rund um den Regenwald, die Natur und die Umwelt in Ecuador zusammengetragen.

Presse

Entwaldung begünstigt die Ausbreitung von Infektionskrankheiten extremst

Inzwischen ist weitreichend bekannt, dass die Lockdowns in Folge der Corona-Pandemie Kriminelle dazu motivieren haben das illegale Abholzen tropischer Wälder massiv auszuweiten. Was jedoch den Wenigsten dabei bewusst ist: Der Holzeinschlag in den Tropen gefährdet nicht nur das Klima auf lange Sicht, er fördert auch die Verbreitung teils gefährlicher Zoonosen! Die Life Forestry ist schockiert darüber, dass einige Verantwortungslose so leichtsinnig für den Profit mit der Gesundheit von Mensch und Tier spielen. Nun hat der WWF hierzu eine Analyse veröffentlicht und 18 Länder in Afrika, Asien und Südamerika untersucht.

Presse, Teak Inside

Urwald, Monokultur oder etwas dazwischen

Aufforstungsprogramm von Life Forestry als Vorbild für Deutschland

Die deutsche Bundesregierung hat im Jahr 2007 ihre Biodiversitätsstrategie beschlossen. Diese besagt, dass bis zum kommenden Jahr insgesamt 5 Prozent der deutschen Wälder nicht mehr aktiv bewirtschaftet werden sollen, um der Natur wieder ungestörte Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten.

Tatsächlich sieht die Bilanz nach fast 13 Jahren bescheiden aus, wie eine Umfrage von Frontal21 zeigt https://www.zdf.de/nachrichten/heute/deutschland-verfehlt-waldschutzziele-frontal-21-102.html . Gerade einmal drei Bundesländer haben das Ziel erreicht, während vor allem die beiden waldreichsten Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg noch deutlich hinterherhinken. Ausgerechnet das von einem grünen Ministerpräsidenten regierte Baden-Württemberg bildet das Schlusslicht in Deutschland.