Life Forestry Group » Mai 16th, 2019

In diesem Jahr hält die Regenzeit in Ecuador, insbesondere in der Region, in der Life Forestry seine Teakholzplantagen unterhält, schon fast zwei Monate länger an als in den vergangenen Jahren.

Dies ist zwar sehr positiv für die Teakbäume, denn die Jahre zuvor waren sehr trocken, aber dadurch verschieben sich die geplanten kommerziellen Ausforstungen auf den diversen Life Forestry Plantagen nach hinten.

Wir bitte daher alle Baumbesitzer der Teakplantagen „Santa Sofia I-III“, „La Valentina 05 und 07“ und „Santa Clara“ um Verständnis dafür, dass sich die Baumernte und der Verkauf des Holzes, mit Container laden und Verschiffung, mindestens bis Jahresende hinziehen kann, sofern der Regen bis Ende Mai nachlässt. Falls nicht, dann kann mit der Ernte erst gegen Ende Juni/Juli begonnen werden.

Nachfolgend einige Impressionen von der Life Forestry Teakplantage „Santa Sofia II“:

Artikel weiterlesen »
life forestry » Oktober 22nd, 2012

Vorbereitungen für die Neupflanzung der
Teakplantage „La Valentina 13“ in Ecuador

Die Life Forestry Plantage „La Valentina“ gehört mit einer Fläche von über 300 Hektar zu den grösseren Teakplantagen. Dort wachsen bereits Teakbäume der Pflanzjahre 2005, 2007 und 2012.
Artikel weiterlesen »

life forestry » September 25th, 2011

Arbeitsalltag in den Life Forestry Teak-Plantagen

Life Forestry Ecuador S.A. Geschäftsführer Agrar-Ingenieur Knut Radicke hat ein breites Aufgabenspektrum.

Die Life Forestry Group betreibt in Ecuador mittlerweile vier grosse Plantagen mit zusammen über 1.000 Hektar Fläche an verschiedenen Standorten. Artikel weiterlesen »

life forestry » Juni 20th, 2011

Hinter dem Erfolg der Life Forestry Teakplantagen stecken harte Arbeit und ein top-motiviertes Team.

Auf den Life Forestry Plantagen „Terra Verde“, „La Aldea“ und „Santa Lucia“ in Costa Rica ist Aurelio Jimenez langjähriger Vorarbeiter und Plantagenmanager. Als erster Ansprechpartner für Forst-Ing. Manuel Solis und Forst-Direktor Dr. Diego Perez, aber auch für die Arbeiter, lebt er mit seiner Familie direkt auf der Plantage Terra Verde.

Artikel weiterlesen »