Life Forestry Plantagen FSC® zertifiziert

Was verbindet Teakholz mit einem Lebensmittel wie Wildlachs? Ganz einfach: Beide stehen für eine geschätzte Rarität – und beide wurden lange Zeit bedenkenlos verbraucht. Bis sie am Rand zum Aussterben standen.

Ja, auch der wilde Teakbaum ist vom Aussterben bedroht. Einst wuchs dieser ausser- gewöhnliche Baum in den Regenwäldern von Myanmar, Indien und einigen anderen Ländern Südostasiens. Durch unkontrollierte Abholzung, landwirtschaftliche Nutzung und illegalen Holzhandel sind die letzten Vorkommen jedoch stark geschrumpft – so stark, dass die stärksten „Teak-Länder“ inzwischen den Export von Wildteak verbieten.

Der FSC® überwacht und zertifiziert die Plantagen

Der FSC®-Auditor Juan Carlos Romero (links) im Gespräch mit Life Forestry
Forstdirektor Dr. Ing. Diego Perez (rechts) auf der Plantage ''Santa Lucia''

Aus diesem Grund entwickelte sich der Teakholzmarkt in eine ähnliche Richtung wie der Wildlachsmarkt, d.h. statt Wildteak wird heute überwiegend Teakholz aus Baumplantagen angeboten. Fachleute schätzen, dass diese einen Anteil von 80 Prozent des global ge- handelten Teakholzvolumens haben.

Umweltbewusste Verbraucher wissen natürlich, dass auch die Herstellung von Öko- Produkten Probleme mit sich bringen kann. Das gilt auch für den Anbau von Öko-Holz, denn durch Baumplantagen von industriellem Ausmass können ganze Landschaften zerstört werden. Daher werden die Mitarbeiter von Life Forestry nicht müde, die Vorteile unserer vom FSC® (Forest Stewardship Council®) zertifizierten Holzinvestments hervorzuheben.

Das hat nichts mit falschem Stolz zu tun, sondern mit dem Wissen, wie wichtig es ist, Edelholzforste auf eine für Mensch und Umwelt schonende Weise zu berücksichtigen. Die nachhaltige Anbauweise von Life Forestry macht sich ganz nebenbei auch finanziell bezahlt: „Teakholz aus kontrolliertem Anbau erzielt schon heute spürbar höhere Preise als Teakholz, dessen Ursprung nicht geklärt werden kann“, bestätigt Life Forestry Geschäftsführer Lambert Liesenberg.

Kommerzielle Ausforstung der 10-jährigen, FSC® - zertifizierten Teakbäume

Kommerzielle Ausforstung der 10-jährigen, FSC® - zertifizierten Teakbäume
auf der Life Forestry Plantage ''La Aldea'', Februar 2014.


Life Forestry Switzerland AG – Offizielle Website
„Life Forestry Switzerland AG“ »
„Google+ Aktuelles der Life Forestry Group“ »

Life Forestry Foundation – Offizielle Website
„Life Forestry Foundation“ »

Bilder und Video-Galerien der Life Forestry Switzerland AG:
„Life Forestry Bildergalerien der Teakplantagen“ »
„Life Forestry Bildergalerien auf Flickr “ »
„Life Forestry Videos auf Youtube“ »

 

Life Forestry Pressebericht pdf download Oeko-Teakanbau (184,2 KiB)

 

Abgelegt unter: ,