FSC® prüft von der Waldwirtschaft bis zur
Nachhaltigkeit die Wertschöpfungskette

Der Forest Stewardship Council (FSC®) vergibt weltweit das wichtigste Label für Holz und Holzerzeugnisse aus nachhaltiger Produktion. So findet sich das FSC®-Logo nicht nur auf Baumaterial oder Möbeln aus Holz, sondern auch auf Papier, dessen Zellstoff aus FSC®- zertifizierten Wäldern stammt.

Zweck der Zertifizierung ist es dem illegalen Holzeinschlag, vor allem in den Tropen, einen Riegel vorzuschieben. Es geht beim FSC-Zertifikat aber auch um den schonenden Umgang mit der Natur. Prinzipien, die sich Life Forestry als Anbieter von Teak-Direktinvestments schon seit vielen Jahren zu Eigen gemacht hat.

iKEA und das FSC®-Siegel
Doch auch grosse Weltunternehmen bekennen sich zum FSC®-Siegel. Zu ihnen gehört unter anderem der schwedische Möbelkonzern IKEA. So ist dessen Jahreskatalog 2015 die grösste Printproduktion, die je auf 100% FSC-zertifiziertem Papier gedruckt wurde. Das bedeutet, dass die gesamte Print-Produktionskette für den IKEA Katalog, vom Wald bis zum Drucker, vom FSC zertifiziert ist.

IKEA Kataloges 2015

Auf Seite 325 des aktuellen Kataloges 2015 erklärt IKEA sein Bekenntnis zum FSC®.

Mehr als 100.000 Tonnen zertifiziertes Papier wurden für den Druck des Katalogs verwendet, den jährlich mehr als 200 Millionen Menschen lesen.

IKEA will damit ein Zeichen setzen und das weltweite Bewusstsein für die FSC-Zertifizierung stärken. Verbraucher sollen explizit auf das Logo achten und sich für solche Produkte entscheiden. Im Fall von IKEA betrifft das nicht nur das Papier für die Katalog-Produktion, sondern selbstverständlich auch die Möbel.

Aktuell, so das Unternehmen, stammten 41% der verwendeten Hölzer aus nachhaltigen Quellen. Dazu gehören einerseits FSC-zertifizierte Hölzer, andererseits aber auch Recycling-Material. Das ambitionierte Ziel von IKEA lautet, dass bis zum Jahr 2020, also in fünf Jahren, 100 Prozent der verwendeten Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft die vom Forest Stewardship Council (FSC) zertifiziert ist, oder aus Holz-Recycling stammen.

Allerdings merken Umweltschützer bislang noch kritisch an, dass das Unternehmen nicht genau kennzeichne, welche seiner Möbel bereits komplett aus FSC- und Recycling-Holz bestehen.

 Life Forestry Teak-Plantagen

Die Life Forestry Teak-Plantagen ''La Aldea'', ''Terra Verde'', ''Santa Lucia'' und ''Santa Elena'', mit einer Gesamtfläche von 817 Hektar, sind bereits FSC® zertifiziert.

Life Forestry und das FSC®-Siegel
Life Forestry ist hier bereits einen Schritt weiter. Schon von Beginn an hat sich der Schweizer Anbieter von Teak-Direktinvestments zu den Richtlinien des FSC bekannt. Seit Jahren ist die Life Forestry Switzerland AG aktives Mitglied im FSC Schweiz und unterstützt die Organisation. Nachprüfbar ist dies auf der FSC-Datenbank unter info.fsc.org. Dort kann die gültige Life Forestry Lizenznummer N002119 überprüft werden.

Aktueller Stand der Zertifizierung

Life Forestry Group FSC

Selbstverständlich lässt Life Forestry sukzessive auch seine Teak- Plantagen vor Ort zertifizieren.

Die Life Forestry Teak-Plantagen „La Aldea“, „Terra Verde“, „Santa Lucia“ und „Santa Elena“, mit einer Gesamtfläche von 817 Hektar, sind bereits zertifiziert. Auch dies kann online unter info.fsc.org mit der Zertifizierungsnummer C022827 überprüft werden.

Natürlich lässt Life Forestry auch seine Infobroschüre nur auf FSC-zertifiziertem Papier drucken. Aber noch einfacher und umwelt- schonender ist es, wenn Sie diese bei Interesse einfach auf der Homepage downloaden.

Life Forestry Teakinvestment


Artikel zum Bericht:
WWF und IKEA »
WWF & IKEA Partnership »

FSC-Deutschland – Labelarten »
FSC-Produktkettenzertifizierung »

Mehr zu Teakinvestments unter:

Life Forestry Switzerland AG – Offizielle Website
„Life Forestry Switzerland AG“ »
„Google+ Aktuelles der Life Forestry Group“ »

Life Forestry Foundation – Offizielle Website
„Life Forestry Foundation“ »

Bilder und Video-Galerien der Life Forestry Switzerland AG:
„Aktuelle Bilder der Life Forestry FSC-Audits“ »
„Life Forestry Bildergalerien auf Flickr “ »
„Life Forestry Videos auf Youtube“ »

 

Life Forestry Pressebericht pdf download IKEA-FSC-Wertschöpfungskette (555,7 KiB)

 

Abgelegt unter: