Life Forestry Ecuador wächst weiter!

Im Oktober berichteten wir noch über die Vorbereitungen für die Neupflanzung der Teakplantage “La Valentina 13″ in Ecuador. Nun war es soweit.

Unter Anleitung von Life Forestry Forstdirektor Dr. Diego Perez und Geschäftsführer Life Forestry Ecuador S.A., Knut Radicke, begannen Anfang Januar 2013 die Arbeiten der Neu- pflanzung „La Valentina 13“.

La Valentina 13

Forstdirektor Dr. Diego Perez und GF Ing. Knut Radicke, Life Forestry Ecuador S.A., überprüfen nochmals die Qualität der Setzlinge. ''La Valentina 13'' wird sicherlich ein grosser Erfolg!


La Valentina 13

Verladen der Teak-Setzlinge unter Aufsicht von Ing. Knut Radicke.

Insgesamt waren etwa 100 Mitarbeiter damit beschäftigt ca. 250.000 Teak-Setzlinge zu pflanzen. Die ausreichende Anzahl an Setzlingen konnten aus der eigenen Life Forestry Baumschule unter Aufsicht von Ing. Knut Radicke pünktlich geliefert werden.

La Valentina 13

Die Mitarbeiter arbeiten sehr hart um pünktlich fertig zu werden.


La Valentina 13

Das Wetter erschwerte die Arbeiten. Aber wir sind das ja gewohnt.

Die präzisen Vorbereitungsarbeiten und die terminliche Abstimmung zahlte sich aus, denn die Pflanzteams konnten ihre Neupflanzungs-Arbeiten schon Ende Februar 2013 erfolgreich abschliessen.

Die Teaksetzlinge haben damit noch genügend Zeit sich bis zum voraussichtlichen Ende der Niederschlagsperiode zu verwurzeln und kleine Holzstämme zu bilden. Somit ist gesichert, dass die jungen Teakbäumchen von Beginn an optimale Wachstumsvoraussetzungen haben.

Websites:
Offizielle Website der Life Forestry Switzerland AG:
„Life Forestry Switzerland AG“

Offizielle Website der Life Forestry Foundation:
„Life Forestry Foundation“

Weiterführende Links:
Bilder der Neupflanzung „La Valentina 13“ »

 

Life Forestry Pressebericht pdf download Neupflanzung Teakplantage "La Valentina 13" (397,1 KiB)