Presse

Wachstumsbranche Green Economy

Life Forestry übernimmt Vorreiterrolle

Stans, 02.03.2009 – Ökologie und Ökonomie schließen einander schon lange nicht mehr aus, im Gegenteil: Der gesamte Umweltsektor ist weit mehr als nur ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, er ist mittlerweile einer der wichtigsten Wachstumsmotoren und Beschaffer von Arbeitsplätzen – das Stichwort lautet: Green Economy. Eine Studie der Vereinten Nationen belegt diese Hinwendung zur Nachhaltigkeit eindrucksvoll:

Presse

Neuer WWF Bericht bestätigt FSC Zertifizierung

Wie der Life Forestry Group soeben bekannt wurde, hat der WWF am 17. Februar 2009 nochmals die FSC Zertifizierung als glaubwürdig und den Richtlinien des WWF entsprechend, bestätigt.

In Zusammenarbeit mit der Weltbank hat der WWF Richtlinien entwickelt, die im Forest Certification Assessment Guide (FCAG) festgeschrieben sind. Nach diesen Richtlinien wurden verschiedenste Zertifikations Schemen überprüft. Die neuesten Einschätzungen zeigen, daß das Forest Stewardship Council (FSC) Zertifikations-System den Kernanforderungen des WWF am besten entspricht.

Presse

Nachhaltiges Teakholz Engagement

Peter Latzel, Geschäftsführer der Life Forestry Switzerland AG
Peter Latzel, Geschäftsführer der Life Forestry Switzerland AG

Kommerzialrat Peter Latzel läßt es sich als Geschäftsführer der Life Forestry Switzerland AG nicht nehmen, regelmäßig selbst nach den Plantagen La Aldea und Terra Verde in Costa Rica sowie  Santa Maria I-III in Ecuador zu sehen.

Presse

Unkonventionelles Denken ist Trumpf!

Teakholz als zukunftsorientierte Investitionsmöglichkeit

Stans, 09.12.2008 – Selbst ein flüchtiger Blick in die jüngere Vergangenheit zeigt: Wer immer nur in denselben Bahnen denkt, verliert auf Dauer. Wer dagegen bereit ist, über den viel zitierten Tellerrand hinauszublicken, erkennt verlockende Chancen selbst in vermeintlich schwierigen Zeiten. Wohl nirgends gilt diese Erkenntnis heute so uneingeschränkt, wie auf dem Gebiet des Investments.