life forestry » April 25th, 2016
Life Forestry begrüßt die neuen Möglichkeiten, illegal geschlagenes Holz zu identifizieren.

Life Forestry begrüßt die neuen Möglichkeiten, illegal geschlagenes Holz zu identifizieren.

Nach wie vor sind illegale Rodungen ein massives Problem, das den gesamten Holzhandel in Verruf bringt – zum Leidwesen aller nachhaltig agierenden Unternehmen. Deutsche Forscher haben eine gentechnische Methode entwickelt, um kriminellen Holzhändlern das Handwerk zu legen. Life Forestry begrüsst diese Entwicklung und erklärt das Verfahren.

Kommt das russische Lärchenholz tatsächlich aus der angegebenen Forstkonzession am Baikalsee? Oder handelt es sich bei der vorliegenden Probe um echtes Teak? Solche Fragen beantwortet das Thünen-Institut für Forstgenetik in Braunschweig mithilfe einer genetischen Landkarte, die Forscher aus Proben Hunderter von Bäumen aus der ganzen Welt erstellt haben.

Artikel weiterlesen »

life forestry » April 19th, 2016
Teakholz bietet Schutz vor Inflation und sollte in keinem Anlage-Portfolio fehlen. Bild: © Life Forestry

Teakholz bietet Schutz vor Inflation und sollte in keinem Anlage-Portfolio fehlen. Bild: © Life Forestry

Experten rechnen 2016 mit einem gestiegenen Anlagerisiko, weil es in der Weltwirtschaft an Wachstumstreibern fehlt. Alexander Krüger, Chefvolkswirt des Dr. Oetker Konzerns, empfiehlt deshalb eine stärkere Streuung in der Geldanlage und rät zur Geduld. Life Forestry erklärt, warum ein Teakinvestment jetzt besonders im Trend liegt.

Artikel weiterlesen »